Imagen banner [title-raw]
Imagen banner [title-raw]

SL-142 Pic de Montí

Useful information
Statistiken
Distance: ca. 5.510 Meter
Difficulty: mittel - schwer

Anfahrt:

CV-223 Onda-Tales. Nach der Kreuzung von Sueras nehmen wir die Abzweigung nach links bis zum Stauwehr.

Beschreibung:

Wir verlassen den Stauwehr auf dem asphaltierten Weg in Richtung Tales. Nach 300 Metern nehmen wir den linken Pfad und steigen bis zur Spitze des Montí hinauf, wo uns ein herrlicher Ausblick auf das Innere der Provinz Castellón erwartet: die Sierra de Espadán, Sueras und das Schloss Mauz, Peñagolosa...
Oben angekommen, gehen wir weiter geradeaus und nehmen den rechten Pfad, der uns zunächst zum Pass und anschließend auf den Montí Menor hinaufführt. Von hier aus haben wir einen wunderschönen Blick auf den östlichen Teil der Sierra de Espadán und auf die Ortschaften Onda, Vila-Real und Castellón.
Im Anschluss steigen wir den Pfad zu unserer Linken hinab, von dem aus wir direkt auf Onda schauen. Wir folgen dem ausgeschilderten Pfad bis zur Kreuzung. Hier biegen wir nach links ab und folgen dem Pfad hinab, vorbei an der Wasserstelle Font de Retor, bis zu einem Weg, der uns zu der Einsiedelei der Heiligen Barbara führt. Dort angekommen, steigen wir hinauf bis zu den Antennen. Wenn wir dem Weg geradeaus folgen, kommen wir wieder auf den asphaltierten Weg, an dem unsere Route begann. Auf diesem Weg halten wir uns links und gelangen nach etwa 400 Metern zum Stauwehr.

 

  • Comunitat Valenciana
  • European Union